Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Jameson The Blender's Dog

IrlandPosted by Martin Thu, May 16, 2019 17:46:49
Jameson The Blender's Dog Jameson The Blender's Dog

Jameson wurde 1780 gegründet, er ist der Großvater der irischen Whiskeys und mit Abstand der meistverkaufte unter ihnen. Ihre Gerste stammt aus dem Umkreis von 80 km um die Brennerei in Cork (global denken, lokal handeln). Sie trocknen dir Gerste im geschlossenen Ofen mit Erdgas.

Der Blender's Dog hat glücklicherweise nichts mit echten Hunden zu tun, sondern mit einem speziellen Instrument, mit dem der Master Blender Billy Leighton Proben aus Whiskyfässern sammelt. Billy kombinierte verschiedene Fässer mit verschiedenen Altersstufen und schuf eine harmonische Whiskey. Er ist geschmeidig, typisch irisch und gefährlich gut trinkbar.


Irish Coffee Rezept

1 Tasse frisch gebrühter starker Kaffee, 1 Esslöffel brauner Zucker, 3-4 Esslöffel Irish Whiskey, Sahne, leicht geschlagen


Geschmacksnoten für den Jameson The Blender's Dog


Farbe: Bernstein

Aroma: Tropischer Duft nach Zitrusfrüchten, Honig und Vanille mit einem Hauch von Zimt und Rosenwasser

Geschmack: Am Gaumen Karamell und Toffee, gefolgt von Noten cremiger Eiche und Gewürzen

Abgang: Langer Abgang mit süß-würzigem Ende



Ebenfalls verkostet:
Jameson Select Reserve Small Batch
Jameson Black Barrel

Jameson Bow Street 18 Jahre

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post404

Writers Tears Copper Pot

IrlandPosted by Martin Mon, May 13, 2019 19:10:06
Writers Tears Copper Pot Writers Tears Copper Pot

Dieser Irish Whiskey ist ein Blend aus Single Pot Still und Malt Whiskey´s. Leicht, süß und wunderbar.

Viele irische Schriftsteller litten unter "Writer's Block" und es wurde gesagt, dass sie, als sie weinten, Tränen des Whiskys weinten. Die meisten, wenn nicht alle, suchten Trost und Inspiration beim „The Water of Life“ (Whisky). Die entspannenden Eigenschaften von Whisky halfen vielen von ihnen, die Blockade zu überwinden und inspirierte Gedichte, Prosa und Theaterstücke zu produzieren. Writer’s Tears, ein ziemlich neuer Whisky, ist ein Gruß an diese großen irischen Schriftsteller.

Der Writer's Tears Whisky wird in der gleichen alten Tradition destilliert, die es in Irland schon seit Jahrhunderten gibt (dreifach destillierter Whisky, zu 100% in Bourbonfässern gereift, ungekühlt gefiltert) und gehört der Walsh Familie, die auch Besitzer der Marke „The Irishman“ ist.


Geschmacksnoten für den Writers Tears Copper Pot

Farbe: Klassisches Malz, dunkles Gelbgold

Aroma: Das Aroma erinnert an Honig und Marmelade mit fruchtiger Gerste

Geschmack: Das Erste, was man beim Writer's Tears bemerkt, ist der schöne, runde Körper mit vollen, reichhaltigem Geschmack, der anfangs sehr weich ist, aber am Gaumen ein leichtes Prickeln bzw. eine leichte Pfeffernote entwickelt. Er ist ein sehr aromatischer und blumiger Malt mit einem Hauch von Zitrusfrüchten am Ende. Die anfängliche Prise würziger, malziger Süße verlässt die Bühne schnell und er wird trockener.

Abgang: Die Honigmarmelade kommt als Echo des Aromas zurück und sorgt für die letzten Momente eines anständig langen Abgangs.


Ebenfalls verkostet:

Writers Tears Cask Strength 2017

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post399

Jameson Black Barrel

IrlandPosted by Martin Thu, May 02, 2019 18:10:42
Jameson Black Barrel Jameson Black Barrel

In den späten 1700er Jahren gab es in Irland eine mächtige Destillierfamilie mit zwei Zweigstellen - die Haigs und die Steins. John Jameson stammte ursprünglich aus Schottland, heiratete jedoch in die Familie Haig und zog 1777 nach Dublin, wo er die Leitung der neuen Bow Street Distillery, die 1780 gegründet wurde, übernahm. Nachdem er jahrelang hart gearbeitet hatte, erwarb er 1810 die gesamte Destille und die Jameson & Son Distillery Company wurde geboren. Seitdem ist Jameson der bekannteste und meistverkaufte Irish Whiskey der Welt. Sie haben eine breite Produktpalette, die jährlich über 56 Millionen Flaschen goldenen irischen Nektar liefert.

Wenn die Whisky-Welt an Irish Whiskey denkt, denkt sie an Jamesons. Es ist nicht nur die meistverkaufte Marke für die irische Kultur in Liquidität, sondern auch der Standard, an dem alle anderen gemessen werden. Der Whiskey von Jameson stammt aus einer einzigen Brennerei in Cork, Irland. Sie verwenden eine einzigartige Mischung aus dreifach destillierten Getreide und Pot-Still-Spirituosen im Alter von etwa sieben Jahren, gereift in einer Kombination aus ehemaligen Bourbon- und ehemaligen Sherry-Fässern. Der Black Barrel macht den zusätzlichen Schritt, die Bourbon-Fässer rrneut zu toasten, daher der Name „Black Barrel“. Dies verringert den Bourbon-Einfluss und fügt einen natürlicheren Vanillecharakter hinzu.


Geschmacksnoten für den Jameson Black Barrel

Farbe: Heller Bernstein

Aroma: Butterscotch, Toffee, Fudge und schwarzer Pfeffer

Geschmack: Stärker konzentrierte Aromen von Gewürzen und gerösteten Nüssen mit Vanille und etwas Sultaninen

Abgang: Lang und weich

Ebenfalls verkostet:
Jameson Select Reserve Small Batch
Jameson Bow Street 18 Jahre
Jameson The Blender's Dog

Diesen Whisky als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.







  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post387

Locke's 8 Jahre Pure Pot Still

IrlandPosted by Martin Thu, April 18, 2019 22:21:35
Lockes 8 Jahre Pure Pot Still
Die Harfe ist das offizielle Emblem Irlands, nicht das Kleeblatt. Es war St.Patrick, der das Kleeblatt so beliebt machte.


Locke's 8 Jahre Pure Pot Still - Ein goldener Brand aus dem Herzen Irlands


Als die Cooley-Destillerie 1992 ihre erste Abfüllung auf den Markt brachte, wurde das erste Fass von der Enkelin des John Locke angezapft. Heute gibt es ihn immer noch und besser als je zuvor. Zuallererst ist dieser köstliche Spirit ein Whiskey ein Pure Pot still. Was ist das? Es ist ähnlich wie bei einem Single Malt, aber nicht ganz. Es wird von einer einzelnen Destillerie aus einer Mischung aus gemälzter und nicht gemälzter Gerste hergestellt, die in einem Pot Still destilliert wird. Die Idee, ungemälzte rohe Gerste zu der Mischung hinzuzufügen, kam bereits im 18. Jahrhundert auf, als der englische König gemälzte Gerste besteuerte.

Lockes feinste Flasche reift mindestens acht Jahre in Eichenfässern in den 200 Jahre alten Lagerhäusern in Kilbeggan, mitten in Irland. Dieser goldene und grandiose Brand ist doppelt destilliert und 10% des Malzes ist getorft. Er kommt mit einer Fülle von Früchten und würzigen Eichennoten. Er wurde mit der Goldmedaille und dem Best in Class beim International Wine and Spirits Award 2009 ausgezeichnet. Ich bin überzeugt, dass er Dich begeistern wird.


Geschmacksnoten für den Locke's 8 Jahre Pure Pot Still

Farbe: Helles Gold

Aroma: In der Nase geröstete Eiche und Vanille mit wunderbaren Nuancen von Zitrus und Orangenschale

Geschmack: Holzige und weiche Aromen mit einem knackigen Eichencharakter. Am Gaumen Aromen von Zitrusschalen, Karamell, Vanille und gerösteter Eiche

Abgang: Kurzer Abgang mit Malz, Eiche, Pfeffer und Honig

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post380

Redbreast 15 Jahre

IrlandPosted by Martin Fri, March 29, 2019 18:56:40
Redbreast 15 Jahre

Redbreast 15 Jahre

Produziert in den Midleton-Destillerien in Midleton im Cork County, handelt es sich um einen "Pure Pot Still Whiskey" oder "Single Pot Still Whiskey", wie er jetzt offiziell genannt wird. Es wird anders hergestellt als ein Singlemalt, da der Whiskey aus gemälzter und ungemälzter „grüner“ Gerste hergestellt wird. Die Enzyme in der gemälzten Gerste stimulieren die Malzproduktion in der ungemälzten Gerste. Single Malt Whiskys werden im Allgemeinen auch zweimal destilliert, wohingegen Single Pot Still Whiskeys im Allgemeinen dreimal destilliert werden.

Der Redbreast ist einer der wenigen Whiskeys, die heute als Single Pot Still produziert werden und ist der einzige mit einer Altersangabe. Der 15 jährige wird in einer Kombination aus amerikanischen Ex-Bourbon-Fässern und spanischen Oloroso Sherry-Fässern gereift.

Jim Murray schreibt in seiner Whisky-Bible*: „… eine der schönsten Abfüllungen der Whiskeyherstellung in Irland - ein wahres Sammlerstück.“


Geschmacksnoten für den Redbreast 15 Jahre


Farbe: Goldener Honig

Aroma: Toffee, Vanille, Beeren, Kirschen und Aromaöle, mit einem Tropfen Wasser kommen Zimt und Ingwer dazu

Geschmack: Als erstes kommt ein öliges Mundgefühl, dazu gesellen sich Ahornsirup-Süße mit mehr roten Früchten, Gewürze und geröstetes Holz dazu, am Ende noch üppige Eichentanninen

Abgang: Würzig, knackig und tanninhaltig mit anhaltenden Noten von ungesüßter Schokolade, Eiche und Malz

Ebenfalls verkostet:

Redbreast Lustau Edition
Redbreast 21 Jahre

Diesen Irish Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.









  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post353

Jameson Bow Street 18 Jahre

IrlandPosted by Martin Tue, March 26, 2019 17:27:21
Jameson Bow Street 18 Jahre

Jameson Bow Street 18 Jahre

In den späten 1700er Jahren gab es in Irland eine mächtige Destillierfamilie mit zwei Zweigen - die Haigs und die Steins. John Jameson stammte ursprünglich aus Schottland, heiratete jedoch in die Familie Haig und zog 1777 nach Dublin, wo er mit der neuen Bow Street Distillery beauftragt wurde. Nachdem er jahrelang hart gearbeitet hatte, erwarb er 1810 den gesamten Betrieb und die Jameson & Son Distillery Company wurde geboren. Seitdem ist Jameson der bekannteste und meistverkaufte irische Whiskey der Welt und liefert jährlich über 56 Millionen Flaschen goldenen irischen Nektar.

Jameson nennt ihren neuesten Whisky Jameson Bow Street 18 Jahre als "rareste" Abfüllung. Er wird nur einmal pro Jahr abgefüllt. In diesem Jahr wird es nur 15.000 Flaschen geben. Das hört sich nach viel an, wenn Du aber bedenkst, dass diese nicht nur für die Jameson-Liebhaber allein in Großbritannien sind, wirst Du feststellen, dass er wirklich etwas Besonderes ist. Er ist eine Mischung aus seltenen Pot-Still-Single Malts und Irish Grain Whiskeys, die in der berühmten Midleton Distillery hergestellt wurden und mindestens achtzehn Jahre alt sind. Sie wurden geblendet und in First-Fill-Ex-Bourbon Fässern in ihrer historischen Dow Street-Anlage gefinisht und dann in Fassstärke mit 55,3% vol. abgefüllt.


Geschmacksnoten für den Jameson Bow Street 18 Jahre

Farbe: Dunkles Kupfer

Aroma: Die Nase erkennt Holz, Gewürze und Toffee mit einer leichten Alkoholschärfe.

Geschmack: Der Gaumen ist kraftvoll mit mehr Toffee und Walnüssen, Sattelleder, Vanille und einer leichten Sherry-Note.

Abgang: Das Finish ist rund, mit einem schönen Gleichgewicht aus Holz, mehr Toffee und Backgewürzen bis zum Ende.


Ebenfalls verkostet:
Jameson Select Reserve Small Batch
Jameson Black Barrel
Jameson The Blender's Dog

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.













  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post347

Mitchell & Son Green Spot Single Pot Still

IrlandPosted by Martin Tue, March 26, 2019 13:05:53
Mitchell and Son Green Spot

Mitchell and Son Green Spot

Die Weinhändler von Mitchell & Son begannen ihre Geschäfte im Jahr 1805. Zunächst gründeten sie in der Grafton Street in Dublin eine Bäckerei und Konditorei. Mit der steigenden Nachfrage nach Irish Whiskey in der Ära des viktorianischen Whiskey-Booms begannen sie jedoch bald das Geschäft mit Blended-Whiskyes. Was sie taten, war den Kauf von neu hergestelltem Whiskey, um ihn reifen zu lassen und in Flaschen abfüllen zu können, bevor er mit ihrerm eigenen Markennamen verkauft wurde. Auf diese Weise entging sie der Entrichtung der Verbrauchsteuer.

Es ist nicht bekannt, wann genau der Green Spot zum ersten Mal produziert wurde, aber in den 1920er Jahren hatte Mitchell & Son über 100 Sherry-Fässer Whiskey pro Jahr abgefüllt. Normalerweise reifte der Whiskey fünf Jahre in Fässern der Brennerei, wurde danach geblendet und dann vom Händler mindestens fünf weitere Jahre reifen gelassen. Der Name Green Spot stammt von der Praxis, unterschiedliche Alter der Fässer mit einer anderen Farbe zu kennzeichnen.

Der Green Spot Single Pot Still enthält keine Altersangabe und besteht aus Pot Still Whiskeys im Alter von 7 bis 10 Jahren. Der Whiskey wurde in neuen Fässern, ehemaligen Bourbon-Fässern und in Ex-Sherryfässern gereift. Dieser viel geschätzte Tropfen Irish Whiskey ist zu einem Kult geworden.


Geschmacksnoten für den Mitchell & Son Green Spot Single Pot Still


Farbe: Heller Bernstein

Aroma: Frische aromatische Früchte und Öle, gepaart mit Gerste und geröstetem Holz. Der Anteil vonSherry-Fässern ist mehr als vorhanden

Geschmack:
Würziger Körper mit fruchtigen Noten von grünen Äpfeln, Birnen und Aprikosen, abgerundet durch die Präsenz von weichem Getreide und Kokosnuss

Abgang:
Ein mäßiger Abgang, der die Noten von Würze und den Pot-Charakter hervorhebt

Diesen Pot Still Whiskey als Großsample günstig kaufen*

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post345

Roe & Co Blended Irish Whiskey

IrlandPosted by Martin Tue, March 26, 2019 12:54:59
Roe and Co Blended Irish Whiskey

Roe & Co Blended Irish Whiskey

Irish Whiskey von Roe & Co. wurde im März 2017 zum ersten Mal abgefüllt. Er wurde nach George Roe benannt, der einst die Thomas Street Distillery in Dublin besaß - damals die größte der Welt. Es ist geplant, eine neue Roe & Co. Distillery zu bauen. Ich glauben, dass ein Single Malt als Fortsetzung kommt.

Für diesem Blend ist Diageos Master-Blenderin Caroline Martin verantwortlich. Er wird ausschließlich in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift - die meisten davon First-Fill - und mit nahezu perfekten 45% vol. abgefüllt. Dieser Irish Whiskey ist ein Schnäppchen, der sich in den kommenden Jahren wahrscheinlich noch mehr verkaufen wird, wenn die Öffentlichkeit auf die neue Marke aufmerksam wird..


Geschmacksnoten für den Roe & Co Blended Irish Whiskey


Farbe: Bernstein

Aroma: Kräftige, Vanillecremes und Pralinen

Geschmack:
Samtige Textur, reife Birne und Vanille

Abgang:
Mittel bis lang

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post344
Next »