Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Rum & Cane Merchants Asia Pacific XO

Rum & RhumPosted by Martin Sat, September 22, 2018 11:43:11

Die Rum & Cane West Indies Merchants bewerben ihr gesamtes Geschäft von Social-Media-Seiten aus. Es gibt Unmengen von Online-Bewertungen ihrer regionalen Rums, aber sie reden nicht viel über sich selbst. Man weiss, dass sie offiziell in der City von London - der eigentlichen Innenstadt - ansässig sind und dass sie großartige Premium-Rums blenden, die sich auf regionale Aromen und Stile konzentrieren. Wichtig ist, dass alle ihre Rums natürlich gereift sind, keine Zusätze haben und niemals Kühl-gefiltert werden.

Wie der Name schon sagt, ist der Rum & Cane Asia Pacific XO eine Mischung aus speziellen Premium-Rums aus der asiatisch-pazifischen Region. Konkret bedeutet dies Fidschi und Indonesien. Die Rums in diesem einzigartigen Blend sind alle Melasse-basiert und in Column Stills destilliert. Es wird als "XO" bezeichnet - was in der Welt der Rums keine legale Definition ist, für Rum und Cane bedeutet es drei Jahre in Ex-Bourbon-Fässern. Bemerkenswert ist, dass dies eine streng limitierte Version ist - es gibt nur 2000 Flaschen weltweit. Rum & Cane sagt, es sei "eine sehr ungewöhnliche Mischung - wir denken, dass dies Deine Wahrnehmung von Rum verändern könnte."

Und sie könnten recht haben.

Geschmacksnoten für den Rum & Cane Merchants Asia Pacific XO

Farbe: Dunkles Gold
Aroma: Süß und rauchig mit tropischen Fruchtaromen
Geschmack: Banane, Kräuter, Mango und Eiche
Abgang: Lang und krautig

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post243

Atlantico Gran Reserva Private Cask

Rum & RhumPosted by Martin Thu, September 20, 2018 21:20:57

Aleco Azqueta und Brandon Lieb waren Klassenkameraden an der Georgetown Universität, beide waren bei dem Spirituosenkonzern Bacardi beschäftigt. Aleco arbeitete dann bei Grey Goose Vodka und Dewar's Scotch. Im Jahr 2008 entschieden sie, dass der Markt einen neuen Premium-Rum brauchte. So gründeten die beiden Freunde Atlantico Rum. Sie destillieren und kombinieren 100% dominikanischen Rum - aus Melasse und aus Zuckerrohr getrennt. Dann mischen sie die Ergebnisse, um den perfekten Geschmack zu erzielen und alle Reifungsprozesse werden mit der Solera-Methode durchgeführt. Derzeit hat Atlantico drei Rums im Programm: Platino (weiß), Reserva und Gran Reserva.

Der Gran Reserva ist Atlantico's Top.Rum. Es ist eine Mischung aus ihren Molasse und Zuckerrohr Rums, die in kleinen Chargen produziert werden. Die Rums sind bis zu fünfundzwanzig Jahren alt. Es ist einer der am meisten ausgezeichneten Rums in der Karibik mit mehreren Gold-und Doppel-Gold-Medaillen von internationalen Wettbewerben. Es ist auch der Lieblingsrum des Sängers Enrique Iglesias - der die Rolle als Sprecher der Marke übernommen hat.

Geschmacksnoten für den Atlantico Gran Reserva Private Cask

Farbe: Dunkles Mahagoni

Aroma: Geröstete Pralinen, warme Butter und trockenes Gras

Geschmack: Butter Toffee und Espresso mit Eiche und Rosinen

Abgang: Warm und sehr glatt mit einem Hauch Kirschpfeifenrauch

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post240

Bayou Select Rum

Rum & RhumPosted by Martin Tue, September 11, 2018 14:34:52

Die Brüder Tim und Trey Litel jagten mit ihrer Freundin Skip Cortese zwischen dem Bayou und einem Zuckerrohrfeld im Süden von Louisiana Enten. Natürlich kam das Thema Trinken auf. Das nächste, was wir wissen ist, das die drei im Jahr 2011 Louisiana Spirits gegründet haben. In ihrer 18.000 Quadratmeter große Destillerie, produzieren sie eine Reihe von preisgekrönten Rums unter dem Label Bayou.

Bayou Select ist ihr fassgereifter Rum. Aber er wird nicht "nur" in Ex-Bourbonfässern für mindestens drei Jahre im Fass gelagert, er wird mit der Solera-Methode gereift. Die Solera-Methode bedeutet, dass das "Durchschnittsalter" des Rums viel älter ist und mit jedem Jahr besser wird, weil die Fässer nie vollständig geleert werden - ein Teil des älteren Rums vermischen sich mit dem Neuen . Natürlich verwenden sie - wie bei allen ihren Rums - heimisches Louisiana Zuckerrohr. Der resultierende Brand wird in Kupfer-Pot Stills direkt vor Ort doppelt destilliert.

Geschmacksnoten für den Bayou Select Rum


Farbe: Mittelheller Bernstein
Aroma: Zimt und Apfeleis
Geschmack: Ein warmer, trockener Bourbon-artiger Auftakt mit Ahorn, Eukalyptus und Backgewürzen am Gaumen
Abgang: Trocken, mit Pflaumen und Walnuss

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post231

Habitation Velier Forsyths WP 502

Rum & RhumPosted by Martin Tue, August 21, 2018 15:55:47

Jamaika hat sowohl als schönes Urlaubsziel als auch als großartiger Rumproduzent viel zu bieten. Jamaican Rum ist berühmt für seine großen, rätselhaften Aromen.


Habitation Velier ist ein ganz besonderes Projekt, das von dem italienischen Rumkenner und Besitzer der Firma, Luca Gargnano, mit der Hilfe einiger der besten Rum-Destillerien in der Karibik kreiert wurde. Für die vorliegende Abfüllung haben sie sich mit der Worthy Park Destillerie zusammengetan - eine jamaikanische Destillerie mit mehr als 300 Jahren Erfahrung in der Rumherstellung. Im Jahr 2005 entschied sich Worthy Park eine neue, hochmoderne Destillerie zu bauen und ich betrachte es als wahres Glück, die Früchte ihrer Arbeit aus erster Hand erleben zu dürfen.

Hergestellt aus Melasse, repräsentiert der WP 502 alles, was wir an Jamaican Rum lieben. Er wurde für unglaubliche drei Monate fermentiert, was viel Punsch und viel Geschmack bedeutet. Es wird auf dem Forsyth Pot Still von Worthy Park destilliert und mit satten 57% Alkoholgehalt abgefüllt. Er hat die Art von Persönlichkeit, die man von einem jamaikanischen Rum erwartet. Es schmeckt pur hervorragend aber auch gemischt in Deinem Lieblingscocktail.

Vielleicht ein bisschen herausfordernd am Gaumen, aber das ist Jamaican Rum. Schwere Ester, super aromatisch. Ein Rätsel an sich, vielleicht ein gewönungsbedürftiger Geschmack, aber wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, gibt es kein Zurück mehr. Wenn Du es etwas robuster und einzigartig suchst, ist dies definitiv der richtige Rum für Dich.

Geschmacksnoten für den Habitation Velier Forsyths WP 502


Farbe: klar
Aroma: Weißer Pfeffer, maritim, Karamell
Geschmack: Schokolade, Trockenfrüchte, Tabak
Abgang: Frisch und voll

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post220

Bundaberg Original Gold Rum

Rum & RhumPosted by Martin Tue, July 31, 2018 20:20:31

Der Bundaberg Rum - oder "Bundy", wie er in Australien liebevoll genannt wird – kommt in einer quadratische Flasche und hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1888 zurückreicht, als die Stadt Bundaberg gegründet wurde. Ursprünglich ein Holzfällerlager, nachdem die Wälder gerodet worden waren begannen sie mit dem Anbau von Zuckerrohr, aber nachdem der Zucker produziert war, hatten sie jede Menge Melasse übrig und es war zu teuer, sie zu verschiffen, so dass ein Haufen unternehmungslustiger „Aussies“ zusammenkam und Bundaberg Rum geboren wurde.

Heute ist Bundaberg Distilling eine nationale Institution, die eine breite Palette von hochwertigen Rumsorten zusammen mit einer beliebten Linie von aromatisierten Bieren und alkoholfreien Getränken produziert.

Vergiss all diese "Fosters" Anzeigen, Bundaberg Original Gold ist Australiens Lieblingsgetränk. Wenn Du in einen australischen Pub gehst und einen Rum-basierten Cocktail bestellst - einen Daiquiri, einen Mojito oder einen Rum-Cola -, kannst Du davon ausgehen, dass Du einen Bundaberg Original Gold als Basis bekommst.

Der Bundaberg Original Gold ist ihr Kernprodukt mit 37% vol. Er ist zweifach gebrannt, reifte zwei Jahre in Eichefässern und es basiert auf Melasse ... also hat er die Erdigkeit und den Charakter, den man erwarten würde. Mehr noch, Melasse Rums haben eine wunderbare "Parfüm" Qualität im Aroma, das Du auch mögen wirst.

Geschmacksnoten für den Bundaberg Original Gold Rum

Farbe: Roségold

Aroma: Blumig und würzig

Geschmack: Noten von Vanille und Zimt

Abgang: Heiß und süß

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post212

Matusalem 15 Gran Reserva Solera Rum

Rum & RhumPosted by Martin Tue, July 10, 2018 16:02:32

Der Matusalem Rum erstmals 1872 in Santiago de Cuba hergestellt, es war bekannt als "Cognac of Rums". Aber nachdem Castro die Kontrolle über das Land erlangt hatte, ging die Familie, die ihn produzierte, ins Exil und nach vielen Jahren inneren Aufruhrs wird die Marke heute in der Stadt Monte Plata in der Dominikanischen Republik abgefüllt. Der Name Matusalem kommt von einem spanischen Sprichwort "Esto es mas viejo que Matushal" oder "Es ist älter als Methusalem" (ein fast zeitloser 969-Jähriger aus dem Alten Testament).

Der Matusalem Gran 15 Reserva Rum ist ein Solera-Blending-Abfüllung aus Melasse. Er wird für 15 Jahre im Solera-System in französischen Eichenfässern gelagert.


Geschmacksnoten für den Matusalem 15 Gran Reserva Solera Rum

Farbe: Honigfarben
Aroma: Anhaltende Holztöne mit Noten von gerösteten, trockenen Früchten, Butterkaramell, Zitrus und Vanille.
Geschmack: Eine glatte und komplexe Textur mit Vanille, gefolgt von Eiche, Toffee, Bananen und Kakao Noten am Gaumen.
Abgang: Cognacähnlicher Abgang. Ein leichter Hauch von Fruchtigkeit, ein fast kirschartiger Geschmack kombiniert mit schwachen holzigen Noten.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post200

Coruba 12 Jahre „Cigar Rum“

Rum & RhumPosted by Martin Sun, July 01, 2018 14:21:03

Coruba ist eine der Marken, die jeder echte Rum-Liebhaber mindestens einmal probieren und erleben sollte. Jamaican Rum ist berühmt für seine starken, rätselhaften Aromen, die meist als "funky" beschrieben werden, und Coruba ist nicht anders. Ihre gesamte High-End-Palette ist wirklich nur High-End und nur High-End, also ist es keine Überraschung, dass ihre Produkte überall auf der Welt Preise und Lob von Rum-Fans erhalten. Obwohl der Rum in Jamaica destilliert wird, ist er für eine Schweizer Rum Company gemacht. Interessante Kombination, um es gelinde auszudrücken. Aber es funktioniert und das ist wichtig.

Der Coruba 12 Jahre Cigar Rum wurde zusammen mit Zigarren hergestellt. Natürlich gehen Rum und Zigarren schon lange Hand in Hand, also ist dieser Rum in dieser Hinsicht nicht einzigartig, aber trotzdem etwas Besonderes. Wie das? Er kommt es in einer einzigartigen Old-School-Flasche, die sicherlich einige überraschen wird. Aber zweitens, und noch wichtiger, repräsentiert es alles, was ich an Jamaica Rum liebe. Er ist dunkel, süß und hat viel Geschmack. Schwer zu erklären. Vielleicht liegt das an Dunder, der mysteriösen Zutat im jamaikanischen Rum oder der hohen Esterzahl? Was auch immer es ist, es schmeckt J


Geschmacksnoten für den Coruba 12 Jahre „Cigar Rum“


Farbe: Dunkles Gold
Aroma: Vanille, Blumen, Zitronenschale
Geschmack: Zimt, Tabak, Schokolade
Abgang: Trocken und scharf

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post193

Mount Gay 1703

Rum & RhumPosted by Martin Sat, May 19, 2018 17:18:48

Die Geschichte von Mount Gay Rum beginnt im Jahre 1703 auf der karibischen Insel Barbados, als John Sober eine Destillerie erbte und Sir John Gay einlud im zu helfen. Sir John Gay nutzte die Gelegenheit, den Barbadiern etwas Besonderes zu geben. Er hat den Produktionsprozess verfeinert und begann, gut überlegene Produkte zu produzieren, die bis heute überlebt haben. Mount Gay ist eine der ältesten, wenn nicht die älteste Rum-Marke der Welt.

Mit dem Mount Gay 1703 feiert die Destillerie ihre Gründung. Es ist ein exzellenter Rum, der vom Meisterbrenner Allen Smith hergestellt wurde und Rums enthält, die zwischen 10 und 30 Jahren alt sind. Es besteht aus seltenen und bemerkenswerten Fässern, die Allen im Laufe der Jahre sorgfältig überwacht hat.


Geschmacksnoten für den Mount Gay 1703

Farbe: Dunkler Bernstein
Aroma: Karamell, Eiche, würzig mit Früchten, Melasse und Honig
Geschmack: Karamell, süß und holzig, Vanille, Gewürze und Rauch
Abgang: Reich, zart und langwierig

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post174
Next »