Martins feine Geister

Jameson Bow Street 18 JahreIrland

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 17:27:21

Blog image

In den späten 1700er Jahren gab es in Irland eine mächtige Destillierfamilie mit zwei Zweigen - die Haigs und die Steins. John Jameson stammte ursprünglich aus Schottland, heiratete jedoch in die Familie Haig und zog 1777 nach Dublin, wo er mit der neuen Bow Street Distillery beauftragt wurde. Nachdem er jahrelang hart gearbeitet hatte, erwarb er 1810 den gesamten Betrieb und die Jameson & Son Distillery Company wurde geboren. Seitdem ist Jameson der bekannteste und meistverkaufte irische Whisky der Welt und liefert jährlich über 56 Millionen Flaschen goldenen irischen Nektar.

Jameson nennt ihren neuesten Whisky Jameson Bow Street 18 Jahre als "rareste" Abfüllung. Er wird nur einmal pro Jahr abgefüllt. In diesem Jahr wird es nur 15.000 Flaschen geben. Das hört sich nach viel an, wenn Du aber beenkedt, dass diese nicht nur für die Jameson-Liebhaber allein in Großbritannien sind, wirst Du feststellen, dass er wirklich etwas Besonderes ist. Er ist eine Mischung aus seltenen Pot-Still-Single Malts und Irish Grain Whiskys, die in der berühmten Midleton Distillery hergestellt wurden und mindestens achtzehn Jahre alt sind. Sie wurden geblendet und in First-Fill-Ex-Bourbon Fässern in ihrer historischen Dow Street-Anlage gefinisht und dann in Fassstärke mit 55,3% vol. abgefüllt.


Geschmacksnoten für den Jameson Bow Street 18 Jahre

Farbe: Dunkles Kupfer

Aroma: Die Nase erkennt Holz, Gewürze und Toffee mit einer leichten Alkoholschärfe.

Geschmack: Der Gaumen ist kraftvoll mit mehr Toffee und Walnüssen, Sattelleder, Vanille und einer leichten Sherry-Note.

Abgang: Das Finish ist rund, mit einem schönen Gleichgewicht aus Holz, mehr Toffee und Backgewürzen bis zum Ende.

Diesen Whiskey als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Isle of Jura Seven WoodSingle Malt Whisky

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 16:21:10

Blog image

Auf der Insel Jura passiert nicht viel. Diese schottische Insel nördlich von Islay hat eine Population von über 5000 Stück Rotwild, aber nur 200 Einwohner. Die Jura Distillery wurde im Jahr 1810 auf der gleichnamigen Insel gegründet. Die Brennerei verfiel Anfang des 20. Jahrhunderts, wurde aber 1963 von Robin Fletcher und Tony Riley-Smith wiederbelebt. Seitdem ist alles gut gegangen und Jura ist jetzt wieder ein hoch angesehener Single Malt mit Fans auf der ganzen Welt, die sich nach dieser Kombination aus Insel- und Lowland-Style sehnen.

Es ist allgemein bekannt, dass Holz für den Geschmack alter Whiskys von großer Bedeutung ist. Mit einem Namen wie Isle of Jura Seven Wood versteht man sofort, das die Jura Distillery dieses Konzept auf eine völlig neue Ebene bringt.

Er wird mit sieben verschiedenen Fässern hergestellt. Dieser Single Malt wird vorwiegend in amerikanischen Ex-Bourbonfässern gereift. Anschließend werden sechs Sorten französischer Fässer, aus den Vogesen, Bertranges, Jupilles, Allier, Tronçais und Limousin - verarbeitet. Jede Eichenart vermittelt etwas Terroir aus einem von sechs verschiedenen Wäldern in ganz Frankreich, was eine interessante Komplexität ergibt.


Geschmacksnoten für den Isle of Jura Seven Wood


Farbe: Dunkler Bernstein

Aroma: Noten von Zitrusschalen, Schokolade, Muskatnuss, Kaffee und Steinobst.

Geschmack: Am Gaumen etwas Sahne, frisch geschnittenes Holz, Seesluft, Milchschokolade und leichter Rauch.

Abgang: Der Abgang ist schwer mit Vanille, Orangenzesten und einem rauchigen Nachgeschmack.

Diesen Whisky als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Mitchell & Son Green Spot Single Pot StillIrland

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 13:05:53

Blog image

Die Weinhändler von Mitchell & Son begannen ihre Geschäfte im Jahr 1805. Zunächst gründeten sie in der Grafton Street in Dublin eine Bäckerei und Konditorei. Mit der steigenden Nachfrage nach Irish Whiskey in der Ära des viktorianischen Whiskey-Booms begannen sie jedoch bald das Geschäft mit Blended-Whiskyes. Was sie taten, war den Kauf von neu hergestelltem Whiskey, um ihn reifen zu lassen und in Flaschen abfüllen zu können, bevor er mit ihrerm eigenen Markennamen verkauft wurde. Auf diese Weise entging sie der Entrichtung der Verbrauchsteuer.

Es ist nicht bekannt, wann genau der Green Spot zum ersten Mal produziert wurde, aber in den 1920er Jahren hatte Mitchell & Son über 100 Sherry-Fässer Whiskey pro Jahr abgefüllt. Normalerweise reifte der Whiskey fünf Jahre in Fässern der Brennerei, wurde danach geblendet und dann vom Händler mindestens fünf weitere Jahre reifen gelassen. Der Name Green Spot stammt von der Praxis, unterschiedliche Alter der Fässer mit einer anderen Farbe zu kennzeichnen.

Der Green Spot Single Pot Still enthält keine Altersangabe und besteht aus Pot Still Whiskeys im Alter von 7 bis 10 Jahren. Der Whiskey wurde in neuen Fässern, ehemaligen Bourbon-Fässern und in Ex-Sherryfässern gereift. Dieser viel geschätzte Tropfen Irish Whiskey ist zu einem Kult geworden.


Geschmacksnoten für den Mitchell & Son Green Spot Single Pot Still


Farbe: Heller Bernstein
Aroma: Frische aromatische Früchte und Öle, gepaart mit Gerste und geröstetem Holz. Der Anteil vonSherry-Fässern ist mehr als vorhanden
Geschmack:
Würziger Körper mit fruchtigen Noten von grünen Äpfeln, Birnen und Aprikosen, abgerundet durch die Präsenz von weichem Getreide und Kokosnuss.
Abgang:
Ein mäßiger Abgang, der die Noten von Würze und den Pot-Charakter hervorhebt


Diesen Whiskey als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Roe & Co Blended Irish WhiskeyIrland

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 12:54:59

Blog image

Irish Whiskey von Roe & Co. wurde im März 2017 zum ersten Mal abgefüllt. Er wurde nach George Roe benannt, der einst die Thomas Street Distillery in Dublin besaß - damals die größte der Welt. Es ist geplant, eine neue Roe & Co. Distillery zu bauen. Ich glauben, dass ein Single Malt als Fortsetzung kommt.

Für diesem Blend ist Diageos Master-Blenderin Caroline Martin verantwortlich. Er wird ausschließlich in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift - die meisten davon First-Fill - und mit nahezu perfekten 45% vol. abgefüllt. Dieser Irish Whiskey ist ein Schnäppchen, der sich in den kommenden Jahren wahrscheinlich noch mehr verkaufen wird, wenn die Öffentlichkeit auf die neue Marke aufmerksam wird..


Geschmacksnoten für den Roe & Co Blended Irish Whiskey


Farbe: Bernstein
Aroma: Kräftige, Vanillecremes und Pralinen
Geschmack:
Samtige Textur, reife Birne und Vanille
Abgang:
Mittel bis lang

Diesen Whiskey als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Edradour 10 Jahre Distillery EditionSingle Malt Whisky

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 12:45:30

Blog image

Die in Perthshire gelegene Edradour Distillery bezeichnet sich selbst als "kleinste Destillerie in Schottland". Die gesamte Produktion wird von zwei Männern betrieben, die maximal achtzehn Fässer pro Woche produzieren können. Das ist ein kleiner Bruchteil dessen, was die größeren Destillerien herstellen. Trotzdem haben sie nicht weniger als 30 verschiedene Single Malts im Portfolio. Grundsätzlich ist Edradour ein Kleinstbrenner, in dem zwei Whisky liebende Kerle ihre Tage damit verbringen, mit ihrem Highland Single Malt zu experimentieren, um etwas Wundervolles zu schaffen.

Die Edradour 10 Jahre Distillery Edition, die in ehemaligen Sherry-Fässern gereift wurde, ist der wichtigste Single Malt ihrem Sortiment. In vielerlei Hinsicht ist es ein klassischer Single Malt im Highland-Stil mit einem süßeren, fruchtigen Geschmacksprofil. Er hat aber auch ein wunderschön volles Mundgefühl und eine fast rumähnliche Essenz. Es ist die Magie der regionalen Erde, des Wassers und der Luft, die jeden Single Malt einzigartig macht.


Geschmacksnoten für den Edradour 10 Jahre Distillery Edition


Farbe: Heller Bernstein
Aroma: Die Aromen sind wunderbar komplex für einem zehnjährigen Dram, Noten von Obst, Rancio und Toffee.
Geschmack: Das Geschmacksprofil ist mit warmem Obstkuchen, Marzipan und Krokant ernsthaft unterhaltsam
Abgang:
Der Abgang ist lebendig, mit Trockenfrüchten und Rumkuchen mit Créme Fresh

Diesen Whisky als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Boar Premium Dry GinGin

Posted by Martin Tue, March 26, 2019 12:09:59

Blog image In den Bergen, mitten im berühmten Schwarzwald, befindet sich die Schwarzwälder Boar Distilery. Sie behaupten offiziell, „handgefertigte Qualität in unserer eigenen Destillerie - aus Tradition seit 1844“. Was wir also haben, ist eine kleine, handwerkliche Destillerie, die auf einzigartige Weise Qualitäts-Gin herstellt.

Was den Boar Premium Dry Gin so interessant macht, ist die Liste der Botanicals, die im Wald vor Ort geerntet werden – eigentlich ein Geheimnis. Aber ich habe meine Quellen. Neben den erwarteten Wacholderbeeren, Zitronenschale, Lavendel und Koriander fügen sie Thymian und Schwarzwälder Trüffel hinzu! Ja, Du hast Sie richtig gelesen - Schwarzwaldtrüffel. Ich habe hunderte von Gins probiert, dies ist das erste Mal, dass ich diese Zutat in einer Infusion gesehen haben. Er ist selten und teuer und wird von Gourmetköchen auf der ganzen Welt begehrt. Er fügt dem Gin eine schmackhafte Erdigkeit hinzu, die einfach lecker ist. Deswegen hat er wohl auch mehr Preise gewonnen als jeder andere Gin der letzten zwei Jahre.

Geschmacksnoten für den Boar Premium Dry Gin


Farbe: klar
Aroma: Florale Aromen, gepaart mit Wacholder, Gewürzen und herzhaften Kräutern
Geschmack: Der Gaumen ist geradezu pikant, was ihn zu einem der besten Gins für klassische Martinis macht
Abgang: Geradlinig, lang mit einer angenehmen Erdigkeit, die lange anhält

Diesen Gin als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Scapa The Orcadian GlansaSingle Malt Whisky

Posted by Martin Mon, March 25, 2019 19:52:22

Blog image

Scapa ist möglicherweise die kleinste Destillerie im Portfolio von Pernod Ricard. Sie haben nur einen Wash-Still und einen Spirit-Still mit einer jährlichen Gesamtkapazität von etwa 1 Million Litern (Glenlivet macht das in einem Monat). Die Scapa Distillery ist die einzige Brennerei in Schottland, die den berühmten Lomond verwendet, der noch von Alistair Cunningham von der Hiram Walker Company erfunden wurde. Er verfügt über drei Kühlplatten, die unabhängig voneinander eingestellt werden können, wodurch die Qualität der Spirituosen besser kontrolliert werden kann.


Die Scapa Distillery befindet sich an der Küste der Isle of Orkney - daher auch der Spitzname "The Orcadian". Die gesamte Produktion von Scapa wird als Single Malt verkauft. Die Fans werden Dir sagen, dass er „richtig torfig“ ist, da das Wasser aus der Destillerie durch ein Torfmoor fließt, das gemälzte Getreide jedoch nicht über Torf getrocknet wird. Daher gibt es einen Hauch von natürlichem Torf im Glas, ohne Rauch.

Der Orcadian Glansa ist für Scapa Single Malt-Fans, die ein bisschen mehr Rauch bevorzugen. Wie bei allen Scapa-Whiskys wird die Reifung in Ex-Bourbon-Fässern durchgeführt, was die Vanille- und süßen Fruchtnoten hervorhebt, für die sie berühmt sind. Der zusätzliche Hauch von Rauch stammt von einigen Monaten des "Finishens" von Ex-Islay Single Malt-Fässern. Sie nannten dieses Dram "Glansa" nach einem altnordischen Wort. Es bedeutet "heller, stürmischer Himmel", was sowohl den starken nordischen Einfluss auf den schottischen Inseln als auch das lokale Wetter widerspiegelt.

Geschmacksnoten Scapa The Orcadian Glansa

Farbe: Bernstein
Aroma: Voll mit leichtem, warmem Rauch, Früchten, Heidekraut und Karamell
Geschmack: Torf mit reifer Birne, Honig mit Zitrusschale und etwas Vanille
Abgang: Leicht und kurz mit lang anhaltendem Aroma

Diesen Whisky als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Ron de Jeremy XORum & Rhum

Posted by Martin Mon, March 25, 2019 19:24:28

Blog image Die Ron de Jeremy Rums werden von Frontman und XXX-Legende Mr. Ron Jeremy präsentiert. Ihr Slogan lautet "Long Smooth Taste". Der ganze Spaß und die Frivolität sind großartig, aber ich muss sagen, dass dies eine ernstzunehmende Linie von Qualitätsrums ist.

Wir reden hier von echtem Premium-Rum, der aus der gesamten Karibik stammt und vom legendären Francisco „Don Pancho“ Fernandez Perez geblendet wurde. Sie haben eine beeindruckende Anzahl von Auszeichnungen gesammelt, um dies zu beweisen. Ron de Jeremy ist eine Marke von „One Eye Spirits“, die von zwei Männern gegründet wurde, deren erklärtes Ziel es ist, „Spirituosenmarken und Popkultur zusammenzubringen“. Ich würde sagen Mission erfüllt.

Nachdem wir alle Werbe-Hypes durchgegangen sind, bleibt hier ein echter XO, der nur aus den besten Rums von Barbados, Trinidad und Guyana besteht. Es wurde 15 Jahre in Ex-Bourbon-Fässern gereift.


Geschmacksnoten für den Ron de Jeremy XO


Farbe: Dunkler Bernstein
Aroma: Tropische Früchte, Backgewürze, Eiche und Vanille
Geschmack: Perfekte Süße mit getrockneten Kirschen und mehr Backgewürzen
Abgang: Lang und glatt

Diesen Rum als Großsample günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)