Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Whiskey Union Huxley Rare Genus Whiskey

Blend & GrainPosted by Martin Mon, April 15, 2019 16:09:20
Whiskey Union Huxley Rare Genus Whiskey Whiskey Union Huxley Rare Genus Whiskey

Whiskey Union proklamieren sich selbst als kreatives Kollektiv von Whisky-Herstellern, Visionären und Hedonisten, die unkonventionelle Blends und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse anstreben.

Huxley ist die dritte und bisher unkonventionellste Abfüllung von Whiskey Union, die anderen beiden sind Smoky Goat* und Boxing Hares*. Es ist ein experimenteller Blended Whisky, der die besten Drams aus der ganzen Welt einbindet. Huxley - benannt nach einem berühmten Evolutionisten - ist wirklich ein großartiger Blend, eine Mischung aus Scotch, kanadischem und amerikanischem Whiskey.

Die bekanntesten und erkennbarsten Merkmale von Scotch Whisky (grasige und zitronige Noten, ein Hauch von Rauch), kanadischem Whisky (kandierte Fruchtaromen, Vanille- und Ingwernoten) und amerikanischem Whiskey (Butterkaramell-Süße und Toast-Gewürz) finden sich in einem Glas wieder.

Esist ein wirklich interessantes, grenzüberschreitendes Produkt, das für die neue Generation aufgeschlossener und abenteuerlustiger Whisk(e)y-Liebhaber gedacht ist.


Geschmacksnoten für den Whiskey Union Huxley Rare Genus Whiskey


Farbe: Antikes Gold.

Aroma: Butter Toffee, Harz, frisch gesägtes Holz, kandierte Zitrusschalen, Toffee-Apfel, ein Hauch von Rauch, klebrige Cranberry und Apfelgelee.

Geschmack: Reichhaltig mit Karamell, Fudgesüße, ein bisschen Tannin, pfeffriges Gewürz, maritimer Torfrauch, Fruchtigkeit, kandierte Schalen, Apfel und tropischen Früchten

Abgang: Glatt, Vanillepudding, Ingwer-Sirup, Muskatnuss und ein Hauch Banane

Ebenfalls verkostet: Whisky Union Smoky Goat

Diesen Blended Whisky als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post375

Highland Park The Light 17 Jahre

Single Malt WhiskyPosted by Martin Sat, April 13, 2019 19:34:41
Highland Park The Light 17 Jahre Highland Park The Light 17 Jahre

Nördlich vom nördlichsten Teil des schottischen Festlands gibt es eine Insel, auf der ein Sohn der Wikinger vor über zwei Jahrhunderten seine eigene illegale Whisky-Produktion aufbaute. An der Stelle, an der Magnus Euson sein Schmuggelreich errichtete, steht heute die Highland Park Destillerie, die sich darauf spezialisiert hat, aus alten Geschichten opulente Whiskys zu machen. Eine Gruppe von vier Brennern perfektionierte ihre Kunst in der Wildnis des Nordens und schuf unter anderem einen hellgoldenen Brand, um die Dunkelheit abzuwehren.

The Light, eine besondere Abfüllung mit nur 28.000 Flaschen, kommt nach seinem Gegenstück The Dark*. Die grüne Flasche enthält Scotch aus amerikanischen Eichenfässern und feiert den Frühling, den Sommer und die Wiedergeburt mit ihrem leichteren und süßeren Charakter. Ohne Licht gibt es keine Dunkelheit, dieser Dram wird die Dunkelheit fernhalten.


Geschmacksnoten für den Highland Park The Light 17 Jahre


Farbe: Helles Gold

Aroma: Sanfte und frische Zitrus- und Vanillearomen mit einem leichtem Heidekrautrauch

Geschmack: Süße Aromen, bevor der Alkohol mit seinen 52,9% vol. einsetzt, Gewürze kommen dazu, harmonisch abgestimmt

Abgang: Langer und warmer Abgang


Ebenfalls verkostet:

Highland Park 18 Jahre Single Malt Whisky
Highland Park Leif Eriksson

Diesen Scotch Single Malt Whisky als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post374

Bulleit Straight Rye Mash Whisky

USAPosted by Martin Sat, April 13, 2019 16:23:56
Bulleit Straight Rye Mash Whisky Bulleit Straight Rye Mash Whiskey

In den 1860er Jahren begleitete August Bul Bulves Ur-Ur-Ur-Urgroßvater Augustus Bulleit eine Ladung Bourbon von seiner Brennerei-Farm in Kentucky nach New Orleans. Mehrere Dutzend volle Fässer seines unverkennbaren Roggen-Bourbon standen ihr er verschwanden während dieser Reise. Waren amerikanische Ureinwohner? Straßenräuber? Durstige Piraten? Niemand weiß es! 1987 trat der junge Tom Bulleit hat das Familienerbe - Bulleit Bourbon - an. Heute machen sie drei Versionen: ihren unverkennbaren Bourbon*, ihren Rye Whiske* und ihren 10-jährigen Bourbon*.

Sie sagen, dass der Bulleit Straight Rye Mash Whisky ein "High Rye Whisky" ist. Es wird tatsächlich aus 95% Roggen und 5% gemälztem Gerstenkorn hergestellt. Es gibt sehr wenige Whiskeys mit höherer Roggenkonzentrationen. Es ist üblich, dass Rye-Whiskeys ein wenig Gerste in der Rezeptur verwenden. Das liegt daran, dass Gerste den Fermentationsprozess startet und die "zugefügten" Hefestämme vor wilden Hefen schützt. Genau wie bei Bulleit 's berühmtem Bourbon folgen sie auch hier der Familientradition, eine spezielle, proprietäre Hefesorte zu verwenden, um den einzigartigen Charakter ihrer Produkte zu bewahren. Er ist ein Blend aus ihren Rye Whiskys im Alter von vier bis sieben Jahren.


Geschmacksnoten für den Bulleit Straight Rye Mash Whisky


Farbe: Goldener Honig

Nase: Schwarze Kirsche, Nelke und Tabak

Geschmack: Pumpernickel-Toast, braune Butter, Zitrusschale, Zimt, Eiche, schwarzer Pfeffer und Butterscotch.

Abgang: Wärmend, mit frischen Gewürzen und Vanille

Ebenfalls verkostet: Bulleit Frontier Bourbon Whisky


Diesen Rye Whiskey als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post373

Whitley Neill Handcrafted Dry Gin

GinPosted by Martin Thu, April 11, 2019 20:11:39
Whitley Neill Handcrafted Dry Gin
Whitley Neill Handcrafted Dry Gin

John James Whitley Neill stammt aus einer Familie von acht Generationen von Brennern und ist ein direkter Nachkomme von Thomas Greenall. Der Name Greenall ist seit 250 Jahren mit er Destillation in England verbunden - insbesondere mit Gin. Als Kind stieß er im Speicher seiner Großmutter auf einen Koffer mit Flaschen , alle mit voll und mit Etiketten mit dem Familiennamen. Diese Erfahrung inspirierte ihn, die Familientradition anzunehmen.

Alle Whitley Neill-Spirituosen werden in einem einzigen, kleinformatigen, 100 Jahre alten Kupfer-Still hergestellt… der älteste noch in Betrieb befindliche. Sie vermeiden den Prozess der „kontinuierlichen Destillation“, durch den die Quantität erhöht wird, und entschieden sich dafür, jeweils eine Charge zu brennen. Ziemlich beeindruckend für einen gin Hersteller. Derzeit hat diese kleine Destillerie nur ein einziges Produkt, den Whitley Neill Dry Gin.

Der junge John ging nach Afrika, wo er seine zukünftige Braut traf. Er brachte nicht nur sie mit nach London, sondern auch ein paar charakteristische afrikanische Botanika, die seinen Dry Gin einzigartig machen. Klar… es gibt Wacholderbeeren - ohne die es kein Gin wäre. Es gibt auch einige andere, die Gin-Liebhaber kennen werden, darunter Zitronen- und Orangenschalen aus Spanien, Angelicawurzeln aus Frankreich, Cassia-Rinde aus China und russischer Koriandersamen. Aber es gibt drei weitere, die wirklich einen Unterschied machen.

Die erste ist die florentinische Iriswurzel aus Italien. Whitley glaubt, dass es das Aroma mildert und die Schärfe der Zitrusfrüchte ausbalanciert. Aber es sind die afrikanischen Komponenten, die diesen Gin zu etwas Besonderem machen. Baobab-Früchte und Cape Goosebery - beide aus Südafrika - scheinen eine subtil exotische, aber vertraute Fruchtigkeit mit einem interessanten leichten Goldton hinzuzufügen ... fast wie ein dünner Champagner.



Geschmacksnoten Whitley Neill Handcrafted Dry Gin


Farbe: Fast klar, mit einem subtilen Goldton

Aroma: Ein sehr charakteristisches florales Aroma mit kandierter Zitronenschale und Pfeffer

Geschmack: Geschmeidig und etwas zähflüssig mit einem Hauch von exotischen Gewürzen und Zitrusfrüchten

Abgang: Lang und kräuterig mit lang anhaltender süßer Würze

Diesen Gin als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post372

Jinzu Gin

GinPosted by Martin Thu, April 11, 2019 18:43:04
Jinzu Gin Jinzu Gin

Der Jinzu ist ein Projekt der Diageo Cameronbridge Distillery in Edinburgh. Er wurde jedoch vom professionellen Barkeeper Dee Davis kreiert, der 2013 bei Diageos Wettbewerb „Show Your Spirit“ teilnahm, der Jinzu war sein Gewinnerbeitrag. Den Richtern hat er so gut gefallen, dass Diageo beschlossen hat, es zu einem echten Produkt zu machen. Dee reiste zum World Innovation Center von Diageo und arbeitete mit Tanqueray*-Destillateur Tom Nichol zusammen, um die Produktion zu perfektionieren.

Jinzu klingt wie eine neue orientalische Kampfkunst oder wie die japanische Aussprache des „Gin“. Aber Jinzu, der Geist, ist eine Kombination aus kornbasiertem Gin und japanischem Sake mit traditionellen Gin-Pflanzen und einigen asiatischen Ergänzungen - einschließlich Kirschblüten und Yuzu (einer ostasiatischen Zitrusfrucht) ). Das Ergebnis ist etwas, das sich wie Gin anfühlt, aber mit einer cremigen Süße, daherkommt.


Geschmacksnoten für den Jinzu Gin

Farbe: Klar

Aroma: Zuerst Zitrus, dann Kiefer und Kirsche

Geschmack: Der Wacholder ist das Herzstück, aber die Zesten und Blüten tanzen mit frischer Sahne darauf

Abgang: Sanft aber lang, wobei jeder Geschmack separat und in Harmonie bleibt

Diesen Gin als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post371

Gin Mare Mediterranean Gin

GinPosted by Martin Thu, April 11, 2019 11:10:44
Gin Mare Mediterranean Gin Gin Mare Mediterranean Gin

Die spanische Brennerei liegt etwas außerhalb von Barcelona in Vilanova, einem kleinen Fischerdorf zwischen der Costa Brava und der Costa Dorada. Die Destillerie befindet sich im Besitz der Familie Giro Ribot, die seit 1835 im Wein- und Spirituosengeschäft tätig ist. Der erste Vorstoß der Familie in Richtung Gin begann im Jahr 1940, als Manuel Giro Sr Gin MG herstellte, der bis heute zu einem der meistverkauften Gins Spaniens gehört.

Jahre später wollten die Enkel Mark und Manuel Jr die Familientradition fortsetzen und brannten ihren eigenen Gin, der vom mediterranen Klima inspiriert wurde, sie verwendeten lokale Pflanzen. Für die Produktion des Gin Mare nutzten sie eine alte Kapelle, die einst ein von Mönchen gebaut wurde.

Der Gin Mare ist wahrlich mediterran, sowohl im Geist und als auch im Geschmack. Die Gerstenbasis wird mit traditionellen Gin-Botanicals, aber auch mit Spezialitäten aus dem Mittelmeerraum - Basilikum aus Italien, Thymian aus Griechenland, Rosmarin aus der Türkei, Zitrusfrüchten aus Spanien und ihrem flüssigen Gold - der ARBEQUINA OLIVE; die einzige Olive der Welt mit eigener Herkunftsbezeichnung - infundiert.

Aufgrund der geringen Ausbeute der Arbequina-Oliven beim Entsaften müssen sie erstaunliche 15 kg Oliven pro Destillationsansatz verwenden. Die Zitrusfrüchte, die sie hinzufügen, werden für ein ganzes Jahr mazeriert, bevor sie verwendet werden, während andere Pflanzenstoffe nur etwa 36 Stunden benötigen. Alle diese Pflanzenstoffe werden einzeln in einem 250-Liter-Florentiner Still destilliert und erst nach den einzelnen Destillationen zusammengemischt.


Geschmacksnoten den Gin Mare


Farbe: Kristallklar

Aroma: Kräuter mit ausgewogenen Noten von Rosmarin, Thymian und Beeren

Geschmack: Wie Urlaub am Mittelmeer, Zitrusschale, herbe Wacholder und Koriander-Noten

Abgang: Pikant und würzig.


Diesen Gin als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post370

Kraken Black Spiced Rum

Rum & RhumPosted by Martin Wed, April 10, 2019 16:49:47
Kraken Black Spiced Rum Kraken Black Spiced Rum

Auf den karibischen Inseln ist vor vielen Jahren ein Schiff verschwunden, das eine große Menge schwarzen Rum transportierte. Es wird gemunkelt, dass das Schiff vom einem Kraken angegriffen wurde, einem legendären Seemonster, das für seine tödlichen Tentakel, rasiermesserscharfen Zähne und seinen unersättlichen Appetit bekannt ist. Wahrscheinlich ist keine Kreatur so schrecklich wie der Kraken. Nach den Erzählungen ist diese riesige, gefährliche Kreatur so groß wie eine Insel und konnte mit ausgebreiteten Armen die Spitze des Hauptmastes eines Segelschiffes erreichen.

Der Kraken Black Spiced Rum wird auf den Jungferninseln aus der Melasse des Zuckerrohrs, das an nahe gelegenen Flussufern angebaut, in Pot Stills. Natürliche Hefen werden zum Vergären der mit Wasser verdünnten Melasse verwendet, die direkt in Alkohol umgewandelt wird. Der Kraken Rum wird dann 12 bis 24 Monate in Eichenfässern gelagert, bevor er mit verschiedenen Gewürzen wie Zimt, Ingwer und Nelke gemischt wird.

Wenn Du mit einer Flasche Spiced Rum konfrontiert wirst, ist es am naheligend, ihn mit Cola zu mischen. Du solltest es aber auch mal Ginger Beer oder Root Beer probieren.


Geschmacksnoten für den Kraken Black Spiced Rum


Farbe: Schwarz wie Melasse oder Tintenfischtinte

Aroma: Schwere Schokolade mit Kaffee und Zimt

Geschmack: Schokoladensüße, Melasse und Vanille vermischen sich mit Gewürzen, die gewöhnlich mit Rum in Verbindung stehen; Nelke, Zimt und Ingwer

Abgang: Leicht wärmend mit einem großen Schuss Vanille, einem Hauch Kaffee und einem Hauch Pfeffer

Es ist vielseitig genug On the Rocks oder in einer Vielzahl von Mixern und Cocktails getrunken zu werden. Wenn Du ein Fan von Spiced-Rums bist verdient der Kraken einen eigenen Platz in Deinem Barfach.

Diesen Rum als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Spiced Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post369

Bowmore 18 Jahre

Single Malt WhiskyPosted by Martin Tue, April 09, 2019 17:55:29
Bowmore 18 Jahre

Bowmore 18 Jahre

Die Bowmore Distillery wurde 1779 gegründet und ist eine der ältesten in Schottland. Diese berühmte Destillerie liegt an der Westküste der Insel Islay am Ufer des Loch Indaal, wo sie einen der bekanntesten rauchigen Whiskys der Welt herstellen. Islay ist etwas Besonderes. Auf dieser zerklüfteten insel hatten sie jahrhundertelang nur die lokale Gerste, klares Quellwasser, Torf als Brennstoff und das Meer. Wenn Sie all das nehmen und in ein Fass geben, erhalten Sie Bowmore - einen klassischen Single Whisky, der sich an die Aromen von Gerste, Torf und Meer klammert.

Die Bowmore-Range beginnt mit ihren berühmten 12 jährigen*. Wenn Du diesen typischen Brand für achtzehn Jahre im salzigen Einfluss des sturmgepeitschten Nordatlantiks reifen lässt, erhälst Du noch etwas Besseres - den Bowmore 18 Jahre. Die zusätzlichen Jahre machen sich gut. Der Bowmore 18 Jahre ist milder als seine jüngeren Brüder und am Gaumen ist ein Hauch von süßen Früchten zu finden, die Dich in einem Islay Single Malt überraschen werden.


Geschmacksnoten für den Bowmore 18 Jahre


Farbe: Kirschbaum

Aroma: Zigarren-Rauch, Meeressalz und Karamell

Geschmack: Es ist ein Islay, also ist der Torfrauch immer da, aber mit Schokolade und leichter Fruchtigkeit

Abgang: Einzigartig, erst sehr vollmundig, dann trocken, wenn der Whisky die Zunge verlässt

Ebenfalls verkostet:

Bowmore Vault Edition Atlantic Sea Salt
Bowmore 12 Jahre
Bowmore 15 Jahre Darkest
Bowmore 15 Jahre
Bowmore White Sands 17 Jahre

Bowmore Gold Reef

Diesen Whisky als Großsample* günstig kaufen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.





  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post368
« PreviousNext »