Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Glenglassaugh Torfa

Single Malt WhiskyPosted by Martin Mon, March 12, 2018 14:57:27

Die Brennerei Glenglassaugh wurde 1875 von Oberst James Moir am östlichen Ende der schönen Sandend Bay in der schottischen Region Speyside gegründet. Im Jahr 1892 wurde Glenglassaugh von Highland Distillers gekauft, diese betrieben die Brennerei bis zum Jahr 1986, dann wurde sie eingemottet. Im Jahr 2008 kaufte BenRiach die Brennerei, um diese Marke wieder zu neuem Leben zu erwecken.

Der Glenglassaugh Torfa ist sehr Torfig mit süßen, roten Früchten und einem Hauch von Gewürzen. Neben den süßlichen Noten von tropischen Ananas und Bananen gibt es wunderbar salzige Noten, die das Küstenland des Drams in den Highlands wiederspiegeln. Diese Aromen mischen sich gut am Gaumen, wobei die leichte Salzigkeit den Geruch des Torfs betont.

Geschmacksnoten für den Glenglassaugh Torfa

Farbe: gelbe Gerste

Aroma: Torf mit zuckerhaltigen roten Äpfeln und reifen Birnen, leichte wärmende Noten

Geschmack: Rauchiger Torf mit pfeffrigem Gewürz und Ananassaft, leichter Hauch von Seetang und Salzlake mit einem Eichenholzgeschmack, der ein wenig mehr Würze verleiht

Abgang: Würzig und süß mit einer guten Portion Torf

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post142