Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Redbreast 21 Jahre

IrlandPosted by Martin Mon, July 09, 2018 16:52:28

Irish Distillers - die Hersteller von Jameson, Powers, Paddy, Redbreast, Green Spot und Midleton Very Rare Whiskys sowie Huzzar Vodka und Cork Dry Gin - halten hartnäckig an ihren bewährten Methoden und Praktiken für die Herstellung der beliebtesten Irish Whiskeys der Welt fest.

Die Redbreast Whiskeys kommen aus den Brennblasen ihrer Midleton Distillery - einer ehemaligen Wollmühle, die später in eine der berühmtesten Destillerien Irlands umgewandelt wurde und Heimat der weltweit größten Brennerei mit einer Kapazität von über 120.000 Litern ist. Der Redbreast zeichnet sich dadurch aus, dass er einer der wenigen verbliebenen Single Pot Still Whiskeys ist und in vier Varianten von 12 bis 21 Jahren erhältlich ist. Alle ihre Abfüllungen sind es wert, erforscht zu werden.

Der Redbreast 21 wurde von einigen er großen Namen im Whisky-Geschäft als Meisterwerk bezeichnet.

Sie nehmen den wundervollen Grundbrand reifen ihn zu einen der besten - wenn nicht den besten - Irish Whiskey. Er reift 21 Jahre in Sherry- und Bourbonfässern.


Geschmacksnoten für den Redbreast 21 Jahre

Farbe: Gold
Aroma: Ananas, Honig und Karamelläpfel
Geschmack: Reichhaltig, vollmundig, üppig mit Nektarine und Leder mit Gewürzkuchen
Abgang: Ein lang anhaltender Geruch nach Früchten, Sahne und Getreide ... wie eine französische Birnentorte

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)




  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post199