Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

anCnoc 12 Jahre

Single Malt WhiskyPosted by Martin Mon, January 21, 2019 16:43:15

John Morrison fand ein Stück Land, reich an Gerste, Hochlandquellwasser und flachen Mooren aus trockenem Torf. Er ergriff die Gelegenheit und kaufte den Knock Estate vom Herzog von Fife, auf dem er 1894 die Knockdhu-Destillerie zur Welt brachte. AnCnoc - ausgesprochen "a-nock" - wurde nach dem Dorf Knock in Banffshire benannt. Früher wurde dieser Single Malt nach seiner Brennerei als "Knockdhu" bezeichnet. Es gab jedoch viele Verwirrungen mit der nahegelegenen und gleichnamigen Destillerie „Knockando“, weshalb sie umbenannt wurde. Mit der Zeit haben sich die Produktionsmethoden geändert, aber ihr Engagement für Qualität nicht. Heute produzieren sie eine breite Palette von Single Malts verschiedener Stilrichtungen, Alter und Sonderabfüllungen.

Der anCnoc 12 Jahre alt ist das Herzstück des Single Malt-Sortiments und gehört zu meinen Favoriten aus den Highlands. Offiziell in Aberdeenshire gelegen, befindet sich die Distillerie aber im oberen Bereich. Wenn sich die Destillerie fünf Meilen westlich befinden würde, würde sie sich als Speysidedistille qualifizieren. Daher ist es nicht verwunderlich, dass dieser Single Malt viele der leichten, fruchtbaren Eigenschaften der Region aufweist. Da der Whisky in ehemaligen Bourbon- und ehemaligen Sherry-Fässern gereift wird, ist der Einfluss des Holzes subtil und verfeinert, den mehr als authentischen Brand.


Geschmacksnoten für den anCnoc 12 Jahre

Farbe: Warmer Bernstein
Aroma: Stark nach Geißblatt, Rosinen, Körnern, einem Hauch Zitrone und Backgewürz duftend
Geschmack: Vollmundig mit komplexen Noten von Rancio, Mokka, Apfel, weiteren Backgewürzen und Pumpernickelbrot
Abgang: Mittellang mit frisch gemahlenen Körnern und komplexen Hölzern

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post303

Midleton Very Rare Irish Whiskey

IrlandPosted by Martin Sat, January 19, 2019 13:52:31

Die Irish Distillers verfolgen hartnäckig ihre bewährten Methoden und Praktiken, um die beliebtesten irischen Whiskeys der Welt herzustellen, darunter unter anderem den berühmten Jameson, Redbreast und Green Spot.

Der Midleton Very Rare Irish Whiskey ist nach der Stadt Midleton benannt - dem Standort der Brennerei. Diese goldene Flasche Flüssigkultur wird einmal pro Jahr vom Master Distiller Brian Nation aus einer begrenzten Anzahl (Es werden nur 50 Fässer pro Jahr hergestellt) an Premium-Ex-Bourbon- und Sherry-Fässern im Alter zwischen 12 und 25 Jahren ausgewählt.


Geschmacksnoten für den Midleton Very Rare Irish Whiskey

Farbe: Goldener Honig
Aroma: Komplex, ausgewogen, Gewürz, Eiche, Pfirsiche und Getreide
Geschmack: Reichhaltig und cremig in der Textur, blumiger Butterscotch
Abgang: Lang, glatt und pfeffrig

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post302

Dos Maderas PX 5 + 5 Rum

Rum & RhumPosted by Martin Fri, January 18, 2019 16:38:24

Der Dos Maderas wird vom spanischen Weingut Bodegas Williams & Humbert hergestellt. Es wurde 1877 von Sir Alexander Williams, einem Sherry-Kenner, und Arthur Humbert, einem Spezialisten für internationale Beziehungen, gegründet. Das Weingut liegt im geografischen Dreieck der spanischen Städte Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa María und Sanlúcar de Barrameda. Es bietet ein einzigartiges Mikroklima für die Weinproduktion - was besonders wichtig ist, das Sie den größten Weinkeller Europas besitzen. Innovationen im letzten Jahrzehnt brachte sie zur Produktion von Rum.

Der Dos Maderas PX 5 + 5, ein dreifach gereifter Rum. Er stammt aus gereiften Rumbeständen von Barbados und Guyana. Er wird in drei Schritten gereift. Zuerst 5 Jahre in der Karibik in amerikanischen Eichenfässern, dann 3 Jahre in den spanischen Lägern der Bodegas Williams & Humbert in ihren Sherryfässern, die zuvor "Dos Cortados" Palo Cortado Sherry enthielten. Und schließlich reifte er für weitere 2 Jahre in "Don Guido" Pedro Ximénez Sherryfässern. Dies ist ein einzigartiger Prozess in der Rumherstellung, der ein neues Geschmacksprofil, einen "Sherried Rum", bringt.

Geschmacksnoten für den Dos Maderas PX 5 + 5 Rum

Farbe: Dunkler Bernstein

Aroma: Süß, Karamell, Sherry, Noten von Vanille, Zimt, Muskatnuss und gerösteten Früchten

Geschmack: Fruchtiger Rum mit leicht süßen Sherrynoten, kräftig, geschmeidig und ein bisschen würzig. Dann stehen Karamell, Schokolade, Tabak, Leder und Honig im Mittelpunkt.

Abgang: Langer, geschmeidiger Abgang mit Noten vom Pedro Ximénez Sherry-Fass, Lakritze, Karamell und Nüssen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post301

John E. Fitzgerald Larceny Small Batch Bourbon

USAPosted by Martin Tue, January 15, 2019 14:32:17

Die Heaven Hill Distillerie ist einzigartig. Sie ist einer der ältesten und größten Bourbon Brennereien der Welt, sie verfügen über den zweitgrößten Bestand an gereiftem Bourbon und sie sind mittlerweile der siebtgrößte Anbieter von Spirituosen in den USA. Aber sie sind immer noch in Familienbesitz. Tatsächlich sind sie das einzige Spirituosenunternehmen in Kentucky, das noch in Familienbesitz ist. Zu den Marken, die von Heaven Hill hergestellt werden gehören Evan Williams, Elijah Craig, Heaven Hill und viele Dutzende mehr.

Einige Bourbonen nehmen einen Anteil Weizen als Kostensenkungsmaßnahme. Aber Larceny tut dies mit Absicht. Der John E. Fitzgerald Larceny Small Batch Bourbon ist ein Wheat Bourbon mit einem Hauch von Roggen und Gerste. Es ist süß, geschmeidig mit Noten von frisch gebackenem Brot, Butterscotch und einem Abgang, der sowohl süß als auch würzig ist. Er bekam eine doppelte Goldmedaille (einstimmige Entscheidung), wurde als "Best Buy" bezeichnet und vom Spirit Journal auf Platz 18 der Top 120 Spirits der Welt gewählt.

Geschmacksnoten für den John E. Fitzgerald Larceny Small Batch Bourbon

Farbe: poliertes Kupfer
Aroma: Warmes Brot, Toffee und eine Prise Butterscotch
Geschmack: Reich mit Karamell, Orangenblütenhonig und Brot
Abgang: Lang, vielschichtig und herzhaft

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post300

The Glenlivet 18 Jahre

Single Malt WhiskyPosted by Martin Sun, January 13, 2019 12:15:32

Im Jahr 1824 unternahm George Smith einen gewagten Schritt und erwarb eine Lizenz, um Single Malt Whisky legal herstellen zu dürfen. Unnötig zu sagen, dass die benachbarten Schwarzbrenner nicht allzu glücklich darüber waren, also musste er zu jeder Zeit nicht eine, sondern zwei Pistolen tragen. In der Vergangenheit wurde Glenlivet verwendet, um das "Terroir" in der Region Speyside zu benennen. Es ist also möglich, Flaschen mit Macallan-Glenlivet, Balvenie-Glenlivet usw. zu finden.

Der 18-jährige Glenlivet wird im 'Livet'-Distrikt in der Speyside destilliert, zweimal in Kupferkesseln (die Glenlivet-Stills sehen Laternenartig aus, mit langen, schmalen Hälsen, die alle dazu beitragen, einen leichten, wohlschmeckenden Brand zu erzeugen) gebrannt und anschließend in verschiedenen Eichenfässern gereift, wobei es sich um First- und Second-Fill Fässer aus amerikanischer und europäischer Eiche handelt. Europäische Eiche vermittelt würzige Noten und bringt zusätzliche Komplexität, während die amerikanische Eiche tropische Fruchtigkeit verleiht. Während des Mälzens wird kein Torf verwendet, daher bleiben die natürlichen Aromen und Gerüche der Gerste gut erhalten.

Geschmacksnoten für den The Glenlivet 18 Jahre

Farbe: Altgold
Aroma: Reiche Fruchtaromen, Rosengarten, süße Eiche, Kiefern, Minzschokolade, Gerstenzucker, Nuss, Honig, Toffee und Kokosnuss
Geschmack: Süßorangen, sanfte Gewürze, Fenchel und Minze, Tanninhaltige Noten, malzige Süße und Nougat
Abgang: Langer, gleichmäßiger Abgang mit würziger Eiche und feuchter Rosinennote

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post299

Amor Mio Extra Añejo Tequila

Tequila / MezcalPosted by Martin Sat, January 12, 2019 17:42:47

Amor Mio wurde 1996 in Jalisco gegründet. Tequila ist wie Champagner oder Cognac. Es hat eine Ursprungsbezeichnung, was bedeutet, dass es nur im mexikanischen Bundesstaat Jalisco hergestellt werden kann. Der Inhaber ist Jesus Partida und er ist entschlossen, von Anfang an alles richtig zu machen. Alle seine Tequilas sind "Landgeister". Das heißt, die Agavenfarm gehört ihm, die Brennerei gehört ihm, die Reifung gehört ihm und er füllt vor Ort ab. Senor Partida ist Künstler UND Handwerker. Er baute eine Destillerie - Tequila Tres Mujers -, die die besten alten Schulmethoden mit modernen Sicherheits- und Reinheitsstandards kombiniert.

Mit Amore Mio bietet er eine komplette Reihe hochwertiger Tequilas: Blanco, Rested, Aged, Ultra Aged und eine Limited Edition. Seine gesamte Linie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jeder Tequila-Liebhaber sollte mindestens einmal seine gesamte Linie ausprobieren und die Flaschen für die Nachwelt aufbewahren.

Amor Mio bedeutet "meine Liebe" und das ist es. Schau Dir nur die Präsentation dieser Flasche an. Toll! Das ist kein Abklatsch von Taiwans Plastik. Das ist echtes Made-South-of-the-Border-High-End-Porzellan mit passendem Keramikstopfen. Jede Flasche ist handgefertigt, also sind sich keine zwei gleich!

Der Amor Mio Extra Añejo Tequila ist per Definition „extra Añejo“. Für den Laien bedeutet das, dass er mehr als drei Jahre gereift wurde. Aber Amor Mio geht den ganzen Weg. Dieser Tequila reift vier Jahre in französischer Eiche und er ist natürlich aus 100% blauer Agave - Tequila-Ehrlichkeit der alten Schule!

Geschmacksnoten für den Amor Mio Extra Añejo Tequila

Farbe: Gold
Aroma: Leicht, holzig und ein Hauch von dunkler Schokolade
Geschmack: Vollmundig mit Zimt, getrocknetes Steinobst mit Haselnussnoten
Abgang: Lang, warm, erdig und würzig

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Tequila machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post298

anCnoc 18 Jahre

Single Malt WhiskyPosted by Martin Fri, January 11, 2019 13:02:02

John Morrison fand ein Stück Land, reich an Gerste, Hochlandquellwasser und flachen Mooren aus trockenem Torf. Er ergriff die Gelegenheit und kaufte den Knock Estate vom Herzog von Fife, und gründete 1894 die Knockdhu-Destillerie. Mit der Zeit haben sich die Produktionsmethoden geändert, aber nicht ihr Engagement für Qualität. Heute produzieren sie eine breite Palette von Single Malts verschiedener Stilrichtungen, Alter und Sonderabfüllungen. Sie vertreiben Ihre Single-Malts unter dem Namen AnCnoc - ausgesprochen "a-nock" - benannt nach dem Dorf Knock in Banffshire.

Der AnCnoc 18 Jahre ist komplex. Es gibt einfach keine andere Möglichkeit, ihn zu beschreiben. Er enthält alle klassischen Elemente von Highland Single Malts in einem Stück. Ein bisschen Gewürz, ein bisschen süß, etwas Obst und etwas natürlicher Torf.

Er reift 18 Jahre lang in einer Kombination aus spanischen Sherry- und ehemaligen Bourbon-Fässern. Ohne künstliche Farbstoffe oder Aromen mit einer Alkoholstärke von 46% in Flaschen abgefüllt, hat er einen schönen vollen Geschmack. Du wirst die Komplexität der geschichteten Aromen und die reichhaltige, viskose Textur lieben.


Geschmacksnoten für den anCnoc 18 Jahre


Farbe: Bernstein
Aroma: Trüffel mit Schokolade, Orange, Leder und getrocknete Ananas
Geschmack: Kräftig und vollmundig mit kandierten Zitrusschalen und Karamell

Abgang: Von Gewürz bis Glätte und wieder zurück

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post297

Mezcal Marca Negra Tobala

Tequila / MezcalPosted by Martin Thu, January 10, 2019 16:25:16

Marca Negra hat eine Vision. Diese Vision bringt hochwertige traditionelle Mezcals in diese Welt. Voller Charakter und Integrität. Das Unternehmen sucht Agave-Spirituosen aus kleinen Destillerien in ganz Mexiko und füllt sie in kleinen Chargen ab. Mezcal ist ein echtes Handwerksprodukt, die Geheimnisse der Herstellung werden von Generation zu Generation weitergegeben. Jeder Mezcal ist so verschieden wie der nächste. Es kann aus über 30 Agavensorten, im Gegensatz zu Tequila, hergestellt werden. Mezcal wird unterirdisch über Holzfeuer gekocht und mit Agavenblättern und Erde bedeckt. Der Prozess fügt dem Spirit ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack hinzu und verleiht ihm die erkennbare rauchige Qualität.

Dieser rauchige Bad Boy hier ist wahrscheinlich so gut wie er nur kann. Der Marca Negra Tobala wird in einem traditionellen Palenque in San Luis Del Rio unter Verwendung einer winzigen, seltenen und wilden Agavenart, der tobalá maguey, hergestellt. Diese wilde Agave ist klein, wenig ertragreich, aber sehr zuckerreich. Sehr schwer zu ernten und als solches ganz exklusiv. The Spirit ist doppelt in einem Pot-Still destilliert, was zu einem enorm reichen, unverwechselbaren Geschmack führt. Er wird bei 48,8% vol. abgefüllt. Er ist ein ausgewogener und eleganter Mezcal, wie ich finde. Auf echte, traditionelle Weise hergestellt. Charakter und Integrität. Das war es, was Marca Negra wollte und das haben sie erreicht. Mission erfüllt.

Geschmacksnoten für den Mezcal Marca Negra Tobala

Farbe: Kristallklar
Aroma: Banane, Schokolade und Muskatnuss
Geschmack: Gebratene Agave, Rauch und Karamell
Abgang: Sauber, aber langweilig

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Mezcal machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)

  • Comments(0)//martin.taunus-tastings.de/#post296
Next »