Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Nikka Super Revival Limited

JapanPosted by Martin Tue, March 13, 2018 16:39:06
Masataka Taketsuru war Sohn eines Sake-Produzenten. Als junger Mann wurde er nach Schottland geschickt, um die Geheimnisse des Whiskys zu lernen. Hat er... aber er hat auch die Liebe gelernt. Er traf Rita Cowen - ein schottisches Mädchen, das er heiratete und mit ihr nach Japan zurückkehrte. 1934 gründete er die Yoichi Distillery im südlichen Hokkaido, an einem Ort der an drei Seiten von Bergen umgeben ist - ein Terrain und Klima, das dem schottischen Hochland sehr ähnlich ist. Yoichi hat seine eigene Küferei und stellt seine Fässer vor Ort mit neuer Eiche her. Sie produzieren großartige, ölige Whiskys im Highland-Stil.

Taketsuru wurde nun Japans erster Destillateur. Aber 1961 starb Rita. Er wusste, dass der einzige Weg seine Zuneigung zu zeigen darin bestand, ihr einen Meister-Whisky zu widmen - die ältesten und besten Single-Malts zu wählen, um die Limited Edition Super Nikka zu blenden.

Der Original Limited Edition Super Nikka wurde 1962 veröffentlicht. Seltene, volle Flaschen kommen immer noch gelegentlich zur Versteigerung, wobei sie jeweils tausende von Euros erzielen.

Die derzeitigen Master-Blender bei Nikka beschlossen, diese Abfüllung wieder aufleben zu lassen. Sie testeten eine der seltenen überlebenden 1962 Super Nikka Flaschen aus einer privaten Sammlung. Dann haben sie gereift, geblended und getestet, bis sie sich sicher waren. Das Ergebnis ist der aktuelle Nikka Super "Revival" Limited.

Geschmacksnoten für den Nikka Super Revival Limited

Farbe: Kirschholz

Aroma: Getrocknete Kräuter, exotische Gewürze, geröstete Mandeln

Geschmack: Dick und voll, mit Noten von süßem Honig, Zitronengras und einem Hauch von Estragon in neuer Eiche

Abgang: Lang, knackig, mit Backgewürzen

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.





  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.