Martins feine Geister

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Mackmyra 10 Jahre

SchwedenPosted by Martin Fri, July 06, 2018 13:55:47

Man sollte sich nicht wundern, dass auch die Schweden guten Single Malt Whisky machen. Schweden liegt ungefähr auf dem gleichen Breitengrad wie Schottland und ist von der gleichen Nordsee umgeben. Man sollte sich wirklich fragen, warum sie so lange gebraucht haben? Mackmyra arbeitet seit 1999 an ihrer Malt-Destillerie, aber bis vor ein paar Jahren wurde all ihr Produkt in Blends und aromatisierten Getränken verwendet, bis sie es richtig hinbekamen. Sie begannen ihre Single Malts im Jahr 2008 zu veröffentlichen. Alle von ihnen sind in neuer, schwedischer Eiche gereift und lagern 50 Meter unter der Erde, in einem verlassenen Minenschacht.

Der Mackmyra 10 Jahre Single Malt ist ihr neuester und ein Meilenstein für diese schwedische Destillerie. Sie hatten ein paar limitierte Veröffentlichungen und Sonderabfüllungen, die etwas älter sind, aber dies ist das erste Mal, dass sie genug alten Brand haben, um ihn in einer eigenständigen Abfüllung zu verwenden. Der Master-Blender Angela D'Orazio stellt eine Reihe ihrer Single Malt im Alter zwischen zehn und dreizehn Jahren in vier verschiedenen Fässern zusammen: Virgin Swedish Oak, Oloroso Swedish Oak und Bourbon Fässer in First-Fill und Second-Fill.

Geschmacksnoten für den Mackmyra 10 Jahre


Farbe: Golden
Aroma: Fruchtig und blumig mit einem Schuss Vanille und Eiche
Geschmack: Smooth mit einem mittleren Körper und Noten von Toffee, Pfirsichen und Banane
Abgang: Lang und trocken mit komplexeren Fruchtnoten

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.